Erster Ladepark in Mecklenburg Vorpommern mit Mietstation von e-mobile-rent.de entsteht

Hier können ab Sommer 2019 Elektrofahrzeuge mit vor Ort erzeugtem Sonnenstrom aufgeladen werden.

Die ART-LON Bauservice GmbH aus Hamburg setzt auf E- Mobilität und trägt durch ihre langjährige Erfahrung die Hauptverantwortung bei der Umsetzung des Pilotprojekts im Zentrum von Ludwigslust

Montage Photovoltaikmodule für zukünftigen Ladepark / SB Waschpark

Bis zu 140 Parkplätze entstehen auf dem Gelände des benachbarten Klinikums

Die Y-Dach Konstruktion mit Ost/West Ausrichtung sorgt für eine optimale und gleichmäßigere Sonnenstromproduktion beim zukünftigen Laden von Elektofahrzeugen

Der vor Ort erzeugte Sonnenstrom kann künftig von vielen E- Fahrzeugen sowie der angrenzenden SB- Waschanlage genutzt werden. Die neuen Stellplätze sollen die Parkplatzsituation am Helene von Bülow Klinikum verbessern

Errichtung von zukünftigem Batteriespeicher für Solarpark in Ludwigslust

Zukünftiger Batteriespeicher mit Mietstation für Elektrofahrzeuge auf dem Gelände der neuen SB Waschanlage

Batteriespeicher versorgt eigene Mietparkfoltte auch nach Sonnenuntergang zuverlässig mit selbsterzeugtem Strom

Das Aufladen des Akkus ist häufig leichter als gedacht

IMG_8937

Der BMW i3 kann ganz bequem Zuhause aufgeladen werden. Durch eine intelligent gesteuerte Photovoltaikanlage mit integriertem Stromspeicher könnte das Stromnetz sogar weniger belastet werden

Der BMW I3 kann Zuhause entweder an der 220 Volt / 16 Ampere Steckdose oder an einer Wallbox mit bis zu 11 KW geladen werden. Im Winter hilft die automatische Vorklimatisierungsfunktion die Reichweite zu verlängern.

Beim Thema Aufladen gibt es nach wie vor die häufigsten Fragen.

  • Wo kann ich Strom beziehen?
  • Wie erfolgt der Ladevorgang?
  • Kann ich auch zu Hause laden?
  • Reicht eine normale Steckdose?

Vor jeder Fahrzeugübergabe erhalten Sie von uns eine genaue Einweisung. Jedes unserer Fahrzeuge verfügt über mehrere Lademöglichkeiten (normale 16A-Steckdose bis Nutzung öffentlicher Schnellladestationen). Für die Nutzung und Freischaltung öffentlichen Schnellladestationen erhalten Sie bei der Fahrzeugübergabe eine „New Motion Ladekarte“.

Für weitere Strecken empfehlen wir Ihnen die Nutzung bekannter E-Mobilitätsportale (Goingelektrik, New Motion). Über diese Portale erfahren Sie, wo sich auf Ihrer Strecke die nächste Ladestation befindet und wie diese genutzt werden kann.

Der Ausbau des Ladenetzes in Deutschland schreitet immer weiter voran. Das intelligente Navigationssystem im BMW i3 zeigt immer rechtzeitig die nächstmögliche Ladestation an.

Viele Leute fragen  sich , wie soll das Laden auf längeren Strecken bloß funktionieren wenn mehr Menschen ein Elektroauto fahren?

Wir haben erfolgreich den ersten öffentlichen Härtetest mit unserer neuen Fahrzeugflotte durchgeführt.

Schnellladetest an den Ionity Chagern mit zwölf neuen BMW i3 / 120 Ah​

Ionity Schnellladestationen in Magdeburg Hohenwarsleben mit neuer Fahrzeugflotte von E-Mobile-Rent.de getestet. New Motion Ladekarten funktionierten reibungslos. Super komfortables Bedienelement.

Wallbox mit bis zu 22 kW Leistung am Hotel an der Therme in Bad Wilsnack

An einer Schnellladestation mit bis zu 50 kW Leistung wie hier am Marktplatz in Wittenberge kann der Akku in 30 min auf 80 % aufgeladen werden